KontaktImpressumInhaltsverzeichnis / Sitemap
amitra Marketingamitra Marketing
Gut beraten durch Christian Rothe, Experte für Website-Optimierung
Samstag, 19. August 2017
Sie sind hier: Startseite > Christian Rothe kennen lernen > Erfahrungen > Fallbeispiele > E-Business-Projektplanung
Amitra / Christian Rothe kennen lernen

Fallbeispiel 'Strategische Planung eines E-Business-Projekts' für Mettler-Toledo

Industrieller Marktführer will Kunden besser bedienen

Die Mettler-Toledo ist weltweit größter Hersteller und Lieferant von Waagen und Wäganwendungen in Labor, Industrie und Handel.

Zielführende E-Business-Strategie planen und Projekt auf die Schiene setzen

Definition der "richtigen" E-Business-Strategie - also von E-Business-Aktivitäten, die sich rechnen. Weitere Aufgabe war, ein mehrere US$-Millionen teures E-Business-Projekt so zu planen und aufzusetzen, dass möglichst wenig schief läuft und das Projekt zu einem erfolgreichen Abschluss kommt.

Welche Strategie, welche Online-Aktivitäten bringen wirklichen Nutzen fürs Geschäft?

E-Business hat viele Gesichter: Wir mussten klären, welche Konzepte wirklich Erfolg versprechen, weil sie Kunden und Unternehmen nützen:

  • Welche Funktionalitäten soll das Unternehmensportal im WWW bieten?
  • Soll Mettler-Toledo seine Waren auch über Onlinemarktplätze anbieten?
  • Welche Mannschaft mit welchem Know-how benötigt das Unternehmen für E-Business?

Strategische Optionen erkennen und richtig bewerten

Mit Unterstützung auf mehreren Gebieten konnte ich Mettler-Toledo helfen, sich einen Weg ins Electronic Business zu bahnen:

Analyse des Geschäftes von Mettler-Toledo und der Geschäftschancen im E-Business: In gemeinsamen Workshops haben wir die Möglichkeiten im Internet detailliert unter die Lupe genommen. Systematisch haben wir alle möglichen E-Business-Ideen untersucht, auf ihre Relevanz für das Geschäft von Mettler-Toledo geprüft. Zum Schluss stand die Strategie fest: Mettler-Toledo sollte sich ein Unternehmens-Online-Portal aufbauen, um damit die Beziehung zu Bestandskunden zu pflegen - denn genau dieses war schon in tradtionellen Märkten die Stärke des Unternehmens.

Orientierung an den Besten: Mettler-Toledo wollte genau verstehen, was ein erstklassiges Online-Portal auszeichnet. Gemeinsam haben wir eine Best-Practice-Analyse durchgeführt: Wir haben branchenübergreifend analysiert, welche Charakteristika die weltbesten Portale bieten. Davon haben wir uns inspirieren lassen und den Anforderungskatalog für das zukünftige Mettler-Toledo-Portal erstellt.

Sorgfältige Projektplanung: Das Unternehmen hat sein Projekt mit kühlem Kopf und gewissenhaft aufgesetzt. Gemeinsam haben wir das Konzept für die Projektorganisation erarbeitet: Wir haben die Projektaufgaben und Meilensteine festgelegt, Rollen und Verantwortlichkeiten im Projektteam definiert, Anforderungsprofile für die Teammitglieder erstellt.

Projekt ohne Irrewege

Mettler-Toledo hat unter anderem durch meinen Rat auf die richtigen Pferde gesetzt. Das Endergebnis unserer strategischen Planung finden Sie unter http://www.mt.com.

  • Die gemeinsam ausgewählten Maßnahmen haben sich tatsächlich als langfristig tragfähig erwiesen. Keine einzige wesentliche Entscheidung musste revidiert werden.
  • Die externe Beratung durch mich hat die Planungs- und Vorbereitungszeiten für das Projekt verkürzt.
  • Durch unsere Zusammenarbeit konnte das Unternehmen intern zusätzliches Internet-Know-how aufbauen und war gut aufgestellt, das Projekt in Eigenregie durchzuziehen.

  • Geschäftsführer Deutschland, der die weltweite Federführung für E-Business hatte
  • Geschäftsbereichsleiter
  • Marketingleiter
[ © 2003-2017 ]
Dipl.-Wi.-Ing. Christian Rothe • Grosse Strasse 2b • 76532 Baden-Baden • Fon: 07221-801416 • Fax: 07221-801415 • ed.artima@ehtor
amitra® ist eine registrierte Wort- und Bildmarke von Christian Rothe.
URL dieser Seite: http://amitra.de/profil/erfahrungen/fallbeispiele/e-business-strategie.html