KontaktImpressumInhaltsverzeichnis / Sitemap
amitra Marketingamitra Marketing
Gut beraten durch Christian Rothe, Experte für Website-Optimierung
Samstag, 19. August 2017
Sie sind hier: Startseite > Marketing-Werkzeugkiste > Internetgestützte Verkaufsförderung > Informations- und Kaufverhalten
Marketing-Werkzeugekiste

Informations- und Kaufverhalten der Kunden

Ein Blick ins Internet ist die Grundlage vieler Kaufentscheidungen. Dies trifft zu für den privaten Bereich und für den beruflichen Bereich.

Einstellung zu Informationen und Informationsverhalten der Deutschen

Schaubild Informationsverhalten
Die Mehrheit der Menschen ist informations- und kommunikationsorientiert.
Vier grundlegende Typen können unterschieden werden.

Private Internetnutzung

Gründe für die Internetnutzung 2002 - Absolute Werte
Die Phase des Umhersurfens aus Neugier ist im Internet vorbei.
Zielgerichtete Formen der Internetnutzung werden wichtiger.
Gründe für die Internetnutzung 2002 - Veränderungen zu 2001
Das Internet entwickelt sich immer mehr zur Quelle von Produktinformationen.
Auch private Transaktionen (Bestellung, Banking) nehmen zu.

Informationsquellen professioneller Entscheider

Diese Leute nehmen Einfluss auf das Kaufverhalten
In den Einkaufsabteilungen der Unternehmen wird
das Internet als wichtige Informationsquelle genutzt.
Nutzungsdauer von Informationsquellen durch professionelle Entscheidern und Entscheidungsbeteiligten (insgesamt 14,2 Millionen Menschen in Deutschland)
In die Informationsrecherche im Internet investieren Entscheider fast so viel Zeit wie in alle anderen Info-Quellen zusammen.

Lesebeispiel: 58% von insgesamt 14,2 Millionen Entscheidern und Entscheidungsbeteiligten erhalten Außendienstbesuche: im Schnitt 23,7 pro besuchter Person im Jahr. Ein durchschnittlicher Besuch dauert 48,3 Minuten. Einschließlich der nicht vom Außendienst besuchten 42% ergibt sich für alle Personen eine durchschnittliche Kontaktdauer über das Medium Außendienst von 9:41 Stunden pro Person und Jahr.

Einfluss der Informationsquellen auf Kaufentscheidungen

Einfluss der Informationsquellen auf Kaufentscheidungen
Immer mehr Kunden nutzen den Online-Kanal, um sich im
Vorfeld einer Kaufentscheidung zu informieren.

So verhalten sich die Deutschen im Vorfeld einer Kaufentscheidung...

Die Mehrheit der Menschen ist informations- und kommunikationsorientiert. Im privaten Bereich wird das Internet immer zum Erledigen von praktischen Aufgaben genutzt: Das Abrufen von Produktinfos und das Kaufen sind die Anwendungsfelder mit den stärksten Zuwachsraten. Auch im Firmenbereich ist das Internet zu einflussreichen Informationsquellen geworden. Professionelle Entscheider recherchieren oft und lange im Internet, um Kaufentscheidungen vorzubereiten.

Nehmen Sie die Herausforderung an?

Das Internet wird immer öfter und intensiver genutzt, es greift folglich immer öfter in Kaufsituationen ein. Jedes Unternehmen muss sich heute fragen,

  • wie seine Kunden zukünftig Kaufentscheidungen treffen werden,
  • welche Hebel es in Bewegung setzen kann, um die Kunden-Kaufentscheidungen in seinem Sinne zu beeinflussen: "Wie bringe ich die Kunden dazu, bei mir zu kaufen?"
[ © 2003-2017 ]
Dipl.-Wi.-Ing. Christian Rothe • Grosse Strasse 2b • 76532 Baden-Baden • Fon: 07221-801416 • Fax: 07221-801415 • ed.artima@ehtor
amitra® ist eine registrierte Wort- und Bildmarke von Christian Rothe.
URL dieser Seite: http://amitra.de/marketing-toolbox/verkaufsfoerderung/kaufverhalten.html